Das Produkt wurde in den Warenkorb gelegt

Schließen

/

Scott

Scott ist der Marktführer in der Entwicklung, Herstellung und dem Verkauf von Produkten, die für den Motor-, Rad- und Wintersport gedacht sind. 1970 stellte Scott seine ersten Crossbrillen her und damit wurde der Startschuss für den erfolgreichen Vormarsch im Motorsport gegeben.


/

{{$productlist.vars.currentPage}} {{($productlist.vars.info.filteredCount / $productlist.vars.parameters.pageCount) | roundUp}}

  • 41
  • 123
  • Save

    Wer ist Scott?

    1958 revolutionierte Ed Scott das Skifahren durch die Erfindung des ersten Aluminiumstocks. Ed Scott war Ingenieur und Skifahrer aus dem Sun Valley in Idaho, USA. Scotts Erfindung, der erste Skistock mit kegelförmigen Teller aus Aluminium, eroberte schnell den Markt und ersetzte die früheren Stäbe aus Bambus und Stahl. Die innovative Erfindung bedeutete den Start einer neuen Marke: Scott. Scott wurde schnell zum Spitzenreiter auf dem Skisportmarkt und Ed Scotts ursprüngliche Vision von technischer Innovation ist noch immer einer der Eckpfeiler der Marke Scott. 1970 stellte Scott seine ersten Crossbrillen her und damit wurde der Startschuss für den erfolgreichen Vormarsch im Motorsport gegeben. 1978 expandierte Scott erneut und eröffnete sein Hauptsitz in Givisiez, Schweiz. Seit dem bescheidenden Start als Einmannunternehmen vor mehr als 50 Jahren hat sich Scott zum Markführer in der Entwicklung, Herstellung und dem Verkauf von Produkten, die für den Motor-, Rad- und Wintersport gedacht sind. Aber die Vision ist nach wie vor die gleiche wie zu Ed Scotts Zeiten: Innovative Produkte mit dem Fokus auf Technik und Design herzustellen.