Das Produkt wurde in den Warenkorb gelegt

Meine Maschinen

Schließen

Ein neues Modell hinzufügen.

Schließen

Anzahl der Produkte nach der Anwendung des Filters
/

Filter

Hersteller

Kategorie

Zeige nur

  • Reduzierte Produkte

Sortieren

Sortiere nach:

Spikereifen Hinten Mitas XT 454

Mitas

  • Kostenloser Versand ab 50€
  • Kostenlose Retoure*
  • 60 Tage kostenlose* Rücksendung
  • Tiefstpreisgarantie

Spikereifen Hinten Mitas XT 454

Mitas

Jetzt im Angebot! Aktion Ausverkauf!
ab Preis
Sie sparen (%)
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
fast weg
Abbrechen

Oops! Das letzte Stück wurde gerade verkauft.

  • Kostenloser Versand ab 50€
  • Kostenlose Retoure*
  • 60 Tage kostenlose* Rücksendung
  • Tiefstpreisgarantie

Beschreibung

Reifen von Mitas, welches von uns selbst mit Spikes versehen wurde. Mitas kaufte vor einigen Jahren die Reifenmarke Trelleborg. In allen unseren Reifen sind in Deutschland hergestellte, qualitativ hochwertige Spikes mit einer Spitze aus Hartmetall verbaut. Die Spikes verfügen über einen sandgestrahlten Körper und einen Überzug aus rostfreiem Material. Die Spikes werden mit einem speziell für diesen Zweck entwickelten Klebstoff von Permabond befestigt. Möchten Sie den besten Reifen mit Spikes haben, den es auf dem Markt gibt? Dann ist ohne Zweifel der Mitas XT 454 derjenige, den Sie haben sollten. Zum Großteil liegt dies daran, dass der Reifen in Schweden und in Zusammenarbeit mit der schwedischen Armee unter Leitung des Reifenherstellers Trelleborg entwickelt wurde. Dieser Reifen besticht durch seine alten Eigenschaften wie es kein anderer Reifen schafft. Ungefähre Anzahl Spikes: 300 Stück. Einfahren: Neue Reifen mit Spikes müssen immer gut eingefahren werden, damit sich das Gummi an die Spikes anpassen kann. Vermeiden Sie hierbei starke Beschleunigungen und Bremsungen bis das Gummi auf Betriebstemperatur gekommen und ein wenig weicher geworden ist. Dies gilt auch für bereits eingefahrene Reifen, wenngleich nicht ganz so lange. Wenn man dieses Vorgehen nicht ausführt und direkt mit kalten Reifen voll losfährt, riskiert man ein Springen der Spikes, was weder angenehm noch ökonomisch ist. Diese Reifen sind dazu gedacht, mit ihnen auf reinem Eis oder einer gefrorenen Unterlage zu fahren. Sollte es nötig sein, auf Asphalt zu fahren, so ist die Geschwindigkeit deutlich zu senken. Die Spikes haben einen gegenteiligen Effekt, wenn sie nicht in Eis greifen können

Fragen zum Produkt

Psst! Wir glauben, das hier könnte auch interessant sein...


Nutzerbewertung